Veranstaltungsprogramm Nürnberg

Herbst 2017 vom 6. bis 8. Oktober in Nürnberg 

Freitag, 6.10.17, 19:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr
Vortrag 1: Angst versus Liebe
Kosten: 25 Euro

Samstag, 7.10.17, 13:13 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
Seminar 1: Der Weg aus unseren Ängsten, Blockaden und
                 Widerständen
Kosten: 85 Euro (inkl. kleine Zwischenverpflegung in der Pause)

Samstag, 7.10.17, 19:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr
Vortrag 2: Warum es in Zukunft für uns alle unerlässlich sein 
wird, die universellen Gesetze zu kennen und zu verstehen!
Kosten: 25 Euro

Sonntag, 8.10.17, 11:11 Uhr bis ca. 16:00 Uhr
Seminar 2: Einführung in die wichtigsten Energiegesetze
Kosten: 85 Euro (inkl. kleine Zwischenverpflegung in der Pause)

Alle vier Veranstaltungen können unabhängig voneinander besucht werden. Allerdings führen die Vorträge in die Thematik der nachfolgenden Seminare ein.

Veranstaltungsort
Treffpunkt Philosophie, Königstr. 39,
90402 Nürnberg, 
www.treffpunkt-philosophie.de

Preisreduktion

  • 1Vortrag plus 1Seminar für 95 Euro
  • Alle vier Veranstaltungen für 175 Euro

Anmeldung

  • Beschränkte Teilnehmerzahl, Anmeldung erwünscht
  • Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Email mit folgenden Angaben: Name, Email, Adresse, Veranstaltung (z.B. Vortrag 1 + Seminar 1)
  • Und Zahlung an: GLS Gemeinschaftsbank eG, 44774 Bochum,
    IBAN DE79 4306 0967 4094 8381 00, BIC GENODEM1GLS
  • Ihr Platz ist nach erfolgter Einzahlung der Seminargebühren definitiv gesichert.
    > Anmeldung Nürnberg

Türöffnung

  • 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Zweites Buch fertig

Februar 2013

Hallo

Soeben habe ich mein zweites Buch fertig geschrieben. Ich hoffe sehr, es in ein paar Monaten ebenfalls als fertiges Buch in meinen Händen halten zu dürfen. Dieses zweite Buch handelt von der Angst, also genau vom entgegengesetzten Pol der Liebe. Angst ist, wenn keine Liebe ist. Angst beherrscht unser Leben. Die Liebe macht uns frei.

Manchmal ist es einfacher, wenn wir uns erst mit der Angst auseinandersetzen, bevor wir uns der wahren Liebe nähern. Solange wir nicht verstehen, was Angst ist und wie sie sich auf unser Leben auswirkt, werden wir uns damit schwer tun, der Liebe in unserem Leben Einlass zu gewähren. Auch wenn wir versuchen und uns bemühen, die Liebe zu leben, so wird all das in uns, was auf Angst begründet liegt, uns immer wieder zurück werfen.
Die Erkenntnis, was es genau ist, was in uns Angst auslöst oder aufkommen lässt, bedeutet ein Meilenstein für uns alle hin zu einem Leben im Fluss von Freude und Wohlfühlen.

Nur, wenn wir wissen, wie wir uns verhalten müssen, damit Angst keinen Zugang zu uns findet, können wir ein Leben führen und leben, in dem wir unser Potential auch vollumfänglich zum Ausdruck bringen können.

In diesem Sinne wird mein zweites Buch ein wesentlicher Wegweiser sein, Angst zu verstehen, Angst aufzulösen und frei zu werden, Liebe in sein Leben einströmen zu lassen und auch wieder weiterzugeben.

Marianne Bellè

Ausstellung

Ausstellung art3

im Chärnehus Einsiedeln
vom 1. – 11. November 2012
Mauro Bellè Aquarellbilder und Mischtechnik
Marianne Bellè Fotobücher, Textkarten und Buch „Liebe!“
Rebecca Zuberbühler Fotos, Fotobücher und Textkarten
Vernissage: 1. November 2012, 19.30 Uhr

Details und Lageplan: siehe Flyer

Manuskript zum zweiten Buch beendet

Hallo

Soeben habe ich mein zweites Buch fertig geschrieben . Ich hoffe sehr, es in ein paar Monaten ebenfalls als fertiges Buch in meinen Händen halten zu dürfen. Dieses zweite Buch handelt von der Angst, also genau vom entgegengesetzten Pol der Liebe. Angst ist, wenn keine Liebe ist. Angst beherrscht unser Leben. Die Liebe macht uns frei.

Manchmal ist es einfacher, wenn wir uns erst mit der Angst auseinandersetzen, bevor wir uns der wahren Liebe nähern. Solange wir nicht verstehen, was Angst ist und wie sie sich auf unser Leben auswirkt, werden wir uns damit schwer tun, der Liebe in unserem Leben Einlass zu gewähren.

Weiterlesen: Manuskript zum zweiten Buch beendet